Urlaub auf der Insel Foehr

Auf dieser schönen Urlaubsinsel in der Nordsee ist ein Urlaub ein wahres Vergnügen. Der schönste Strand auf Föhr ist der Sandstrand bei Wyk. Faul im Strandkorb zu liegen den Blick über die Halligen geniesen, das ist Entspannung pur. Nicht umsonst nennt man Föhr auch die Friesische Karibik. Aber nicht was die Temperaturen angeht, sondern die kilometerlangen weißen Sandstrände. Grüne Wiesen und das milde Seeklima, welches durch den Golfstrom begünstigt wird, tragen zu einem erholsamen Urlaub bei. Die Hauptstadt der Insel ist Wyk. Sie ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Schlendern Sie mal durch die schmalen verwinkelten Gassen und entdecken Sie urige Kneipen. Von der Strandpromenade ist der Blick zu den Halligen einmalig. Oder lauschen Sie mal der Musik beim Kurkonzert an der Strandpromenade. Sie werden begeistert sein. Aber nicht nur die Hauptstadt der Insel ist einen Besuch wert, auch die Friesendörfer mit ihren reetgedeckten Häusern und den wunderschönen Gärten. Erkunden sie mal die ganze Insel mit dem Fahrrad und lassen mal das Auto stehen. Sie werden es nicht bereuen. In dem Reiterdorf Alkersun, das mitten auf der Insel liegt, bietet sich eine Kutschenfahrt an. Die Lembechsburg in Borksum und die Borksumer Mühle laden zu einem Besuch ein. Eine schöne Fahrradtour bringt sie zu allen Mühlen. Eine Führung durch die Inselmolkerei bietet sich in Dunsum an. Hier wird der gute Inselkäse hergestellt. Eine weitere Ausflugsmöglichkeit ist der Besuch des Künstlerdorfes Oldsum. Sie können gerne einen Blick in die Ateliers und Werkstätten werfen. Nicht versäumen sollten sie eine Wattwanderung. Täglich starten von Groß-Dunsum Wattwanderungen auch bis nach Amrum. Nach so einer Wanderung über das Watt bekommt man mächtig Hunger, bei mir ist das immer so. Den Hunger stillen wir dann mit Friesentee, Inselkäse und manchmal auch den guten Insellammbraten. Anreisen können Sie mit der Autofähre von Dagebül. Rechtzeitig buchen ist wichtig. Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie in Pensionen und Hotels. Viele bieten auch Schnuppertage inclusive Leihfahrrad und Personenfähre an. Besondere Mitbringsel sind Föhrer Schafwolle, Friesentee und der Inselkäse.

Share this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*