Staedtereisen – Bath in England

Englische Städte sind geschichtsträchtig. 

Sie erzählen von außergewöhnlichen Menschen. Eine dieser alten Städte ist Bath. Wenn Sie an Geschichte Interesse haben sind Sie in der UNESCO Weltkulturerbestadt Bath richtig. Nicht nur ein einzelnes Gebäude, nein die ganze Stadt ist UNESCO Weltkulturerbe.

Bath ist schon seit den Römern bekannt, die der Stadt die berühmten Bäder schenkten. Der aus dem 18. Jahrhundert stammende Royal Crescent ist heute noch eine der renoviertesten Adressen in ganz England. Dazu gehören auch der Circus und die Pulteney Bridge.

Sehenswertes in Bath

Die berühmteste Frau der Stadt war Jane Austen. Besuchen Sie das Jane Austen Centre und erhalten Sie hier einen Einblick in das Leben in der Regency-Periode. Das Fashion Museum und die Victoria Art Galery sollten Sie auf keinen Fall verpassen.

wellness in Bath

 Bath ist auch bekannt für seine Thermalbäder. Das beste Badeerlebnis bekommen Sie im Thermal Spa. Hier können Sie im mineralstoffreichen Thermalwasser baden wie es einst die Römer taten. Wer Lust hat kann im Swimmingpool auf dem Dach die herrliche Aussicht im Freien genießen.

Und wenn Sie nach dem Baden Lust auf eine Tasse Tee haben, finden Sie in den zahlreichen Cafes und Tearooms sicher das Richtige. Bath hat vieles zum Einkaufen zu bieten.

Ausflugsmöglichkeiten sind ein Besuch zum Wildlife-Park in Keynsham mit Alpakas streicheln und Abenteuerspielplatz.Interessant ist auch eine Sprachreise für Schüler und Schülerinnen. Sie wohnen während ihres Aufenthalts in Gastfamilien und lernen nicht nur die Stadt intensiv kennen sondern auch die vielen Sport- und Freizeitangebote die Bath bietet.

 

Share this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*