Naturarena – Nordpark Innsbruck

Die Naturarena Nordpark Innsbruck liegt praktisch in mitten von Innsbruck und leicht zu erreichen finden Sie eine beeindruckende Naturlandschaft. Von der Hungerburg – Talstation über Alpenzoo und Hungerburg aufs Hafelekar geht es von 570 m auf über 2200 m im Sommer und im Winter. Die Naturarena ist Lebensraum für Wanderer, Biker und Paragleiter. Über den Klettersteig mit atemberaubenden Rundblick, können bis zu sieben Gipfel an einem Tag erklommen werden. Hier ist auch ein idealer Einstieg in den Alpenpark Karwendel, wo Fauna und Flora des Innsbrucker Alpenzoos zum Teil naturnah erlebt werden kann.

Im Winter gibt es bestens präparierte Pisten für Familien, anspruchsvolle Skirouten und der Skylinepark für alle Snowboarder und New School Skifahrer die gern abheben. Das Gasthaus auf der Seegrube wird zu jeder Jahreszeit gern besucht. Hier können Sie Sonne tanken, auf der Terrasse entspannen und das wunderbare Panorama genießen. Jeden Freitag Abend wird das Bergrestaurant zur bevorzugten Gourmetadresse. Mit kulinarischen Köstlichkeiten und dem schönsten Abendblick hinunter auf Innsbruck. Beachten Sie auch das Programm für unsere Veranstaltungen: feine Töne im Einklang mit der Natur, in respektvoller Begegnung mit dem Berg –

 

Quelle: Wanderführer Tirol erleben

 

Share this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*