Disneyland in Paris

Der Vergnügungspark Disneyland Paris feiert Geburtstag. Vor 15 Jahren wurde der Park vor den Toren von Paris eröffnet. Und zum Geburtstag wurden alle Paraden und Shows überarbeitet, neue Figuren wie „Findet Nemo“ und supertolle Fahrgeschäfte kamen hinzu. Das Disneyland Paris ist nicht nur ein Erlebnis für Kinder, auch für die Erwachsenen wird viel geboten. Er ist in zwei Parks aufgeteilt, in den Disneyland Park und die Disneyland Studios.

Im Disneyland Park begegnen Ihnen alle Figuren wie Micky Maus und Donald Duck und viele Fahrgeschäfte warten auf die Besucher. Täglich werden bunte Paraden unter anderem mit den Helden vom Dschungelbuch, Pinocchio und Aschenputtel durchgeführt, der tollen Shows wie zum Beispiel der König der Löwen. Eine weitere Attraktion ist das von Kerzen erleuchtete Dornröschenschloss. In den Disneyland Studios werden Filme und an Technik

 

Interessierte tolle Attraktionen geboten. Sie können einen Blick hinter die Kulissen werfen, eine simulierte Fahrt auf der Route 66 quer durch Amerika erleben, sowie Actionsshows und Stuntshows erleben.

Der Eintritt in das Disneyland Paris kostet für Erwachsene 56 Euro, Kinder über 7 Jahren kosten 48 Euro.Kinder unter 7 Jahren sind im Geburtstagsjahr frei. Im Disneyland Paris gibt es sieben Hotels die auf Gäste warten. Pauschalangebote gibt es in allen Reisebüros.

Die Anreise selbst mit dem Auto ist aber nicht zu empfehlen am besten mit der Bahn oder dem Flugzeug anreisen, wenn Sie die Pauschalreise mit dem Bus nicht in Anspruch nehmen wollen und auf eigene Faust reisen möchten.

 

Share this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*