Badeurlaub in der Karibik

Ein Badeurlaub in der Karibik. Wie wär´s im nächsten Winter bei einer Urlaubsreise mit einer Flugbuchung für einen Fernflug auf die Karibikinseln Martinique und Guadeloupe. Ein Sommerurlaub im Winter. Hier erwartet Sie exotisches Flair vermischt mit europäischem Selbstverständnis. Ein Traumurlaub in einer fremden und dennoch vertrauten Urlaubswelt. Ein Sporturlaub für Wassersportfans – Wasserskitraining – Strandurlaub – Motorboot-Bootsfahrten – eine kleine Kreuzfahrt – Tauchferien – oder einfach entspannen am Strand am türkisfarbenen Meer.

Wer´s mit Sport nicht so hat, kann sich an einzigartigen Naturschönheiten ergötzen. Fast wie auf Postkarten wirken die weißen Strände. Die Pointe des Chateaux ist die östlichste stark zerklüftete Spitze von Guadeloupe. Hier entfaltet der Atlantik seine ganz urtümliche, wilde Stärke. Schwimmen ist hier zu gefährlich. Ein subtropisches Klima mit üppigen Regenwälder, Zuckerrohrfelder und Bananenplantagen und bunte Korallenriffe finden Sie hier. In den Städten und Dörfern der Inseln lässt es sich herrlich shoppen. Die Kolonialbauten erzählen eine wechselvolle Geschichte. Zum Frühstück gibt es Bananen- oder Kokosmarmelade. Zum Mittagessen folgt nach dem typischen Gratin oder Frikassee ein Guaven- oder Passionsfruchtmilchshake und am Abend, nach Dorade (Fisch) und Lobster (eine Langustenart) wird der Durst mit einem „Planteur“, einem Mix aus Fruchtsaft und Rum gestillt. Für die Einheimischen sind Bananen ein Gemüse, das zu Fisch und Fleisch gereicht wird. Auf Martinique können Sie eine Rum-Distillerie besuchen, die heute ein Museum ist. Hier können Sie ausgiebig Rum jeder Art verkosten und auch kaufen. Die Währung ist hier der Euro. Das Urlaubsziel werden Sie bestimmt in guter Erinnerung behalten.

Anreise: mit der französischen Fluggesellschaft können Sie ab Frankfurt oder Paris fliegen –

 

Share this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*