Argentinien – ein besonderes Land

Argentinien  ein besonderes Land ist der zweitgroesste Staat in Südamerika und hat eine Grösse von 2,8 Millionen qkm Gesamtfläche. Die meisten der 37 Millionen Einwohner leben in der Hauptstadt Buenos Aires. Argentinien bietet tropische Regenwälder im Nordosten, Kakteenwüsten in den Anden, Gletscherfelder in der padagonischen Kordillieren unendliche Weiten der Pampa und die padagonische Hochebene. Die Temperaturunterschiede im Land liegen bei 12 Grad im Süden und bei 27 Grad in der Hauptstadt. Im Sommer von November bis Februar wird es so richtig heiss in den Hochanden, der sogenannten Puna.

Die Siesta der Coyainchiaru bei 40 Grad im Schatten wird hier streng eingehalten. Die Coyaindraner bezeichnet man auch als Nachfahren des legendaeren Inkavolkes. Im tropischen Nordosten auch tropische Missiones genannt herrscht eine Luftfeuchtigkeit von ca. 90%. Da kann es so richtig drueckend werden zum Beispiel an den rauschenden Wasserfällen des Iguazu. Zahlreiche tosende Wasserfälle und tiefe Schluchten praegen dieses grossartige Naturschauspiel.

Der Nordwesten mit der Stadt Salta zaehlt zu den landschaftlich historischen und kulturell interessantesten Provinzen des Landes. Hier erinnert noch vieles an die spanische Koloniesation. Fahren Sie dort einmal mit dem Zug in die Wolken. Der „el tren de las nubes“ wie dieser Zug genannt wird, legt auf 185km eine Steigung von 2800 Hoehenkilometer zurueck.

Im sonnigen Weinanbaugebiet Mendoza und San Juan gedeihen die argentinieschen Spitzenweine. In Patagonien, dem Sueden des Landes mit seinen kargen Steppen leben Magellanpinguine. Seeelifanten, Delphine, Seelowen und Bartenwale.

Die Hauptstadt Buenos Aires ist kulturell, architektonisch und athmosphaerisch mit den meisten Hauptstaedten der Welt zu vergleichen. Argentinien war seit 1535 spanische Kolonie, die Amtsprache ist spanisch. Argentinien besitzt keine Bodenschaetze, hat es aber durch die Viehwirtschaft zu Wohlstand gebracht. Seit 1816 ist Argentinien unabhaengig. Heute ist Argentinien ein moderner aufstrebender Staat. Der Tourismus nimmt immer groessere Ausmaße an. Schoene Straende laden zum Baden ein, Trekkingtouren sind sehr beliebt. 

Share this article

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*